Gutes und günstiges Hotel in der Nähe von Stuttgart – Hotel Einhorn macht es möglich

Wer die baden-württembergische Landesshauptstadt Stuttgart besuchen möchte, wird im Nahe gelegenen Oppenheim fündig, genauer gesagt im Hotel Einhorn. Betrieben wird das Hotel von Mirela und Toni Wahl. Und ihren Wahlspruch „Wir geizen nicht mit Genüssen“, das im Hotel Einhorn perfekt umgesetzt wird.

So bietet das Hotel Einhorn für Privatpersonen unterschiedliche Arrangements, die je nach Interesse gebucht werden können. Dazu gehren das „Genießen und Schlemmen Arrangement“, das „Golfarrangement“ und das Arrangement „Autostadt Stuttgart mit einem exklusiven Gourmetabend“.

Das Hotel Einhorn für Geschäftskunden

Nicht minder interessant sind die Angebote des Hotels Einhorn für Geschäftsreisende. So besitzt das Hotel Einhorn mehrere Tagungsräume mit einer Kapazität von vier bis 40 Personen. Selbstverständlich sind diese Räumlichkeiten mit der modernsten Technik ausgestattet. Für die Organisation des Rahmenprogramms steht das hauseigene Veranstaltungsteam gerne zur Verfügung. Die Angebote in der Region sind insbesondere für Teambuilding-Maßnahmen interessant, da im schwäbischen Wald eine Vielzahl von Unternehmungen durchgeführt werden kann – von Bogenschießen bis hin zu Quadfahrten.

Für die schönsten Tage im Leben

Selbstverständlich steht das Hotel Einhorn auch für Veranstaltungen aller Art offen. Für die Hochzeitsfeier besitzt das Hotel Einhorn beispielsweise Räumlichkeiten mit einer Kapazität von bis zu 140 Personen auf drei Etagen. Für die Sommermonate steht zudem die Gartenanlage mit ihrem mediterranen Flair offen. Natürlich unterstützt das Team des Hotels Einhorn die Brautpaare auch, wenn es darum geht, ein ganz besonderes Hochzeitsmenü zusammenzustellen. Gleiches gilt übrigens auch für private Feiern aus anderen Anlässen und für Firmenevents.

Genießen im Hotel Einhorn

Genießer finden im Hotel Einhorn gleich drei Gelegenheiten, um sich kulinarische Genüsse einzuverleiben. Dabei handelt es sich um das Restaurant Einhorn, das Gourmetstüble 1806 und die Wein- und Hotelbar. Im Restaurant erwartet die Besucher ein faszinierender Mix von Spezialitäten aus der regionalen Landhausküche in Kombination mit mediterranen Einflüssen. Zubereitet werden die Spezialitäten ausschließlich mit frischen und saisonalen Zutaten aus der Region.

Für private Feiern und Firmenevents stehen für Gesellschaften ab 15 Personen das Gourmetstüble 1806 sowie das David Mauser Zimmer offen. Selbstverständlich wird das Menü bei diesen Gelegenheiten auf die Wünsche der Gäste abgestimmt.

Die Wein- und Hotelbar ist in den früheren Pferdeställen untergebracht und zeichnet sich durch ihren rustikalen Charakter aus. Die Weinkarte bietet eine exzellente Auswahl an verschiedenen Weinen, von regionalen Spezialitäten bis hin zu Spitzenjahrgängen und Raritäten.

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*